Institut des langues et littératures slaves Fribourg-Berne

Équipe

Prof. Dr. Katrin Bente Karl

directrice de l'institut à Berne

Institut für slavische Sprachen und Literaturen

Téléphone
+41 31 684 45 79
E-Mail
katrin.karl@issl.unibe.ch
Bureau
B 340
Adresse postale
Institut für Slavische Sprachen und Literaturen
Länggassstrasse 49
3012 Bern

Studium der Ostslavistik, Westslavistik und der Neueren Deutschen Literatur in Hamburg, St. Petersburg und Warschau.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promotion am Institut für Slavistik der Universität Hamburg, Dissertation zur aktuellen russisch-deutschen Zweisprachigkeit.

Studienrätin, später Oberstudienrätin im Hochschuldienst am Seminar für Slavistik/Lotman-Institut der Ruhr-Universität Bochum.
Konzeption des Projekts UnVergessen (www.un-vergessen.de), Auszeichnung mit dem Landeslehrpreis Nordrhein-Westfalen.
Seit 2022 ausserord. Professorin für Slavistik. Arbeitsschwerpunkte: Slavische Mehrsprachigkeit und ihre Veränderung im Wandel der Generationen und des Lebens. Sprache im Alter, Sprache bei Demenz, Narrativität.