Institut für Slavische Sprachen und Literaturen

Bosnisch/Kroatisch/Montenegrinisch/Serbisch

Bosnisch/Kroatisch/Montenegrinisch/Serbisch wird von Deana Mandic Antic in Bern unterrichtet.

Sprachkurs Bosnisch / Kroatisch / Montenegrinisch / Serbisch


Die Periode des Serbokroatischen als gemeinsamer Standardsprache der Serben, Kroaten, Bosnjaken und Montenegriner ist mit dem Zerfall der SFR Jugoslawien beendet. Nunmehr nennen die neu entstandenen Staaten die Sprache jeweils nach ihrem nationalen Namen.

Diese Sprachen stehen jedoch aufgrund ihrer gemeinsamen neuštokavischen Dialektbasis und ihres parallelen schriftsprachlichen Ausbaus im spätem 19. und im 20. Jahrhundert einander sehr nahe.

Bosnisch / Kroatisch / Montenegrinisch / Serbisch wird von ca. 17 Millionen Menschen gesprochen. Mit dem Bulgarischen, Makedonischen und Slowenischen gehört es zur Gruppe der südslawischen Sprachen.

Neben der lateinischen ist auch die kyrillische Schrift weit verbreitet (Serbien und ein Teil von Bosnien und Herzegowina).

 

Zielgruppe

Der Sprachkurs ist für alle Studierende bestimmt, die die Sprache erlernen wollen, die in Kroatien, Serbien, Bosnien- Herzegowina und Montenegro gesprochen wird.

 

Kursstruktur

Ein vollständiger Kurszyklus umfasst vier Semester:

Zwei Semester für Anfänger ohne Vorkenntnisse: 3 Lektionen pro Woche

Zwei Semester für Fortgeschrittene (Dieser Kurs richtet sich an alle Studierende, die Kurs BHS I besucht haben oder über ausreichende Vorkenntnisse verfügen): 3 Lektionen pro Woche

 

Inhalte und Ziele

Bosnisch /Kroatisch/ Montenegrinisch / Serbisch I

Kurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Im Kurs werden grammatikalische Grundkenntnisse und kommunikative Kompetenzen (Hörverstehen, Lesen, schriftliche und mündliche Ausdruck) vermittelt. Ausserdem wird auf bosnische, kroatische, serbische Besonderheiten eingegangen und die kyrillische Schrift (Lesen und Schreiben) geübt.

Am Ende des Kurses haben die Studierenden gelernt, sich in Alltagssituationen verständlich zu äussern und einfache Texte zu verfassen.

Lehrbuch: Alois Schmaus, Lehrbuch der serbischen Sprache, Band I, neu bearbeitet von Vera Bojic, Verlag Otto Sagner, München 1996.

Zusätzliche Materialien werden als Kopien verteilt.


Bosnisch /Kroatisch/ Montenegrinisch / Serbisch II

Tečaj za napredne koji ve imaju osnovna znanja iz bosanskog / hrvatskog/ srpskog jezika: Produbljivanje stečenih znanja u oblasti leksike i gramatike, konverzacija i pravilna upotreba gramatičkih struktura.

Na kraju tečaja studenti su u mogućnosti da se tečno izraze ( usmeno i pismeno) u svakodnevnim situacijama, da razumiju i sroče kompleksnije tekstove.

Literatur: Alois Schmaus, Lehrbuch der sebischen Sprache, Band II, neu bearbeitet von Vera Bojic, Verlag Otto Sagner, München, 1996.
Snjezana Kordic, Kroatisch- Serbisch, Ein Lehrbuch für Fortgeschrittene mit Grammatik, Helmut Buske Verlag, Hamburg, 2004.

Dodatni materijali (kopije).

 

Bosnisch /Kroatisch/ Montenegrinisch / Serbisch III

BKMS III ist ein Kurs für Fortgeschrittene und richtet sich an diejenigen, die BKMS schon sehr gut beherrschen. Der Kurs umfasst zwei Stunde pro Woche.
In diesem Kurs werden  die erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen erweitert und vertieft. Auf diesem Niveau lernen die Studierenden komplexe Texte zu verschiedenen Themen zu schreiben.
Die Materialien (literarische und andere Texte) werden von der Lektorin bereitgestellt, wobei der Schwerpunkt auf die Grammatik gesetzt wird (Wortarten und ihre Bedeutung im Satz, Satzarten, Lautveränderungen).